Wochenkarte

Wochenkarte ab 05. November 2022

Natursprudel

Champagne cuvée premier cru, Vadin-Plateau Intuition, France 0,1 l € 8,80
Biologisch
NEU:
Prosecco, Casa Coste Piane, Loris Forador 0,1 l 3,90 Fl.0,75 28,00
naturtrüb, florale Aromen, hefig kräutrige Struktur, erfrischend!

Bierempfehlung

Champagner-Bier High´n Dry, 6 beers brewing co. 0,75 l € 14,50
6,5% Vol, extra trocken vergoren, moderat bitter, feine Perlage
N°5 Saison, Der Belgier, Wien, 0,33 l € 5,60
Reiche exotische Fruchtaromen, Orangenschalen, Koriander, Kardamom und Paradies
N°8 Honey, I love you, Der Belgier, Wien, 0,33 l € 5,90
Reiche Aromen von Honig und Orangen, Starkbier 7,5% Vol, 16.1°P (Stammwürze)

Vorspeisen

Fruchtiger Kohlsprossen-Radicchio-Salat mit gerösteten Haselnüssen € 9,40…vegan
Rote Rüben-Frischkäse-Mousse mit Krenrahm € 9,20
Entenleberparfait mit Apfelchutney und Sauce Cumberland € 11,40
Kaltes Roastbeef mit Waldorfsalat € 13,40
Geräucherter Karpfen mit lauwarmen Linsensalat € 14,90



Suppen

Maronicremesuppe € 6,70
Enteneinmachsuppe mit Bröselknödel € 6,80




Hauptspeisen

Gemischte Bohnen mit Liebstöckl, aromatischen Gewürzen und Reis € 13,40…vegan
Pieroggi (Teigtascherl) mit Topfen-Erdäpfelfülle, gerösteten Zwiebeln und Sauerrahm, dazu grüner Salat € 13,40
Rehragout mit Topfennockerl € 22,90
Gebratenes Lachsforellenfilet mit Paprikaschaum, Mangoldgemüse und Buttererdäpfel € 24,20
Bauernente mit Apfelrotkraut und Erdäpfelknödel € 26,40
Gebratene Hirschmedaillons mit Wacholderrahmsauce, Kohlsprossen und Erdäpfellauchroulade € 28,90


Nachspeisen

Tageskuchen € 5,40
Maronimousse mit Kumquatragout € 8,20
Lebkuchenflammerie mit Gewürzbirnen € 8,20
Warmes Schokotörtchen mit Erdbeerspiegel € 8,20
( zirka 20 Minuten Wartezeit! )

Digistif

Tresterbrand Muskat-Ottonel, Hiebel € 4,20
Grüner Veltiner Auslese 2017, M.Hager(demeter), Kamptal, 1/16 € 5,70

Käseauswahl (von Jumi)

Schlossberger alt, Bianka, Abe rot,
Aprés – soleil, Pixel
(nähere Beschreibung am Käsebrett)

Käseteller klein € 11,00 und groß € 14,00

„Wir informieren Sie gerne über Allergene in unseren Speisen und Getränken“